Aktuelles

Preisverleihung

22 Ideen für den Moskauer Platz - Modellvorhaben in der Tallinner Straße entschieden

Eine hochkarätige Jury erfahrener Spezialisten aus dem Bereich Wohnungsbau und Landschaftsarchitektur haben am 8. Mai 2018 einstimmig einen 1. und 2. Preis

sowie drei Anerkennungen für Entwürfe zum Modellvorhaben an der Tallinner Strasse vergeben. Für ein deutschlandweites Interesse sorgte die Auslobung der KoWo mbH Erfurt zum städtebaulichen Wettbewerb - Modellvorhaben „Neue Gartenstadt mit System“, Wohnbebauung Tallinner Straße in Erfurt. Architekturbüros aus Erfurt, Berlin, Weimar, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt und Wien reichten ihre Ideen für die geplante Bebauung an der Geraaue ein.

 

 

Der 1. Preis geht an:

Architekt / Stadtplaner
Arbeitsgemeinschaft
Therese Strohe Michael Ullrich Architekten
Klöpfel Koenig Architektenpartnerschaft mbB
Berlin

Landschaftsarchitekt
JUCA architektur + landschaftsarchitektur, Berlin


Den 2. Preis erhalten:

Architekt / Stadtplaner
dma deckertmesterarchitekten BDA
partnerschaft mbb
Erfurt


Landschaftsarchitekt
clubL94 Landschaftsarchitekten GmbH, Köln


Anerkennungen erhalten:

Architekt / Stadtplaner
raumwerk Gesellschaft für Architektur und Stadtplanung mbH
Frankfurt am Main

Landschaftsarchitekt
ST raum a Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin

Architekt / Stadtplaner
roedig.schop architekten PartG mbB
Berlin

Landschaftsarchitekt
TDB Landschaftsarchitektur, Berlin

Architekt / Stadtplaner
Naumann Wasserkampf Architekten PartGmbB
Weimar

Landschaftsarchitekt
Station C23 Architekten und Landschaftsarchitekten, Leipzig

 

Preisverleihung

Preisverleihung

Preisverleihung