Service für Sie

Service für Sie

Unsere moderne Haustechnik und der optimale Wärmeschutz bieten die besten Voraussetzungen für niedrige Mietnebenkosten. Je nachdem, welches Stadtgebiet bevorzugt wird und welche Priorität man bei der Einrichtung seiner Wohnung setzt, kann zwischen verschiedenen Häusern ausgewählt werden. Durch eine individuelle Wohnberatung können wir Sie dabei unterstützen, dass Sie möglichst lang in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen können. 
Unser Service: 
  • Wohnberatung
  • Computerkurse für Senioren
  • Pförtner
  • Seniorentage
  • Kundenbetreuung vor Ort in unseren Mieterzentren
  • mobiler Hausmeisterservice
  • Havariedienst rund um die Uhr
  • Umzugsservice
  • Clubräume, Gästewohnungen, Apartments
In verschiedenen Treffpunkten (KoWo-TiPs) können unsere Mieter eine Vielzahl von Freizeitangeboten und individuelle Beratungen kostenfrei in Anspruch nehmen. Kommen Sie zu uns, wir halten unsere attraktiven Angebote für Ihre individuellen Bedürfnisse bereit.
Image
Image

Dienstleistungszentrum

Was bietet das Dienstleistungszentrum unseren Mietern? Mehr Service und Lebensqualität im Wohnquartier!
Unsere Mieter erhalten durch bezahlbare Serviceangebote vor Ort die Möglichkeit, bis ins hohe Alter in ihren Wohnungen wohnen zu bleiben.

Angebote:
  • Freizeit-, Unterhaltungs- und Betreuungsangebote für Senioren, Familien, Singles
  • Informationen, Beratung und Unterstützung in allen Lebenslagen
  • Vermittlung von Dienstleistungen und Angeboten
  • hauswirtschaftliche und haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Hausnotruf
  • Kranken- und Altenpflege

Das Dienstleistungszentrum befindet sich am Alfred-Delp-Ring 24. Die vielseitigen Angebote im Dienstleistungszentrum "DiZ" unterbreitet der Verein "Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen".

WG-Wohnen: Gemeinsam wohnen, Kosten teilen

Ob neu in der Stadt oder Erfurter, gemeinsam mit Freunden, Bekannten oder auch neuen Leuten in eine WG zu ziehen, hat viele Vorzüge. Gemeinsam Wohnen, Studieren oder Lernen oder Arbeiten eröffnet neue Perspektiven. Sich gegenseitig helfen, aufeinander Rücksicht nehmen macht den Start in die persönliche Selbständigkeit leicht. 

WG-Wohnen bei der KoWo hat viele interessante Facetten. 
Kommt zu uns! Findet Euch! 


Wir haben Wohnungsangebote in unterschiedlichen Wohnraumgrößen mit vielfältigen Grundrissen in allen Ausstattungsvarianten. Unsere moderne Haustechnik und der optimale Wärmeschutz bieten die besten Voraussetzungen für niedrige Mietnebenkosten. 

Die gute Infrastruktur in allen Wohngebieten – Verkehrsanbindung, Schulen, Kindertagesstätten, Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen u.v.m. – erleichtert zudem die organisatorischen Aufgaben des Alltags.
Image
Image

Seniorenwohnen

Will man den Ruhestand nach einem arbeitsreichen Leben genießen, ist das Zuhause von besonderer Bedeutung. Entspannung und Ruhe sollte es bieten, aber auch viele Möglichkeiten für gute Kontakte zu den Nachbarn und einen bequemen Einkauf. Sich die Selbständigkeit auch im Alter bewahren zu können, ist für viele Mieter wichtig. Dennoch will man für den Fall der Fälle auf unkomplizierte medizinische Hilfe oder auf die Unterstützung durch die Hausgemeinschaft nicht verzichten. All das haben wir bei der Planung und Sanierung unserer Objekte für das Wohnen im Alter berücksichtigt. Alle Wohnungen sind durch Aufzüge und Rampen komfortabel zu erreichen.

Seniorenetage

Ein gemeinschaftliches Wohnen auf einer Etage und trotzdem seine eigene Wohnung als Rückzugsgebiet haben, gute Infrastruktur, barrierearmer Hauszugang, Aufzug auf jeder Etage – diese optimalen Voraussetzungen finden die Senioren im Punkthochhaus Alfred-Delp-Ring 24.  
In den Wohnungen wurden die Steckdosen auf Höhe der Lichtschalter eingebaut und ein Notrufsystem mit 2 Bedienstellen integriert. Außerdem wurde im Bad eine bodengleiche Dusche eingebaut, ein höhenverstellbares WC sowie Haltegriffe. Bei den Balkonen wurde der Fußboden erhöht um die Austrittsebene anzugleichen, es wurde eine transportable Rampe und ein Brüstungselement zur Sicherheit eingebaut. Auch im Schlafzimmer befindet sich eine Bedienstelle für das Notrufsystem. 
Im Haus befindet sich für die Bewohner ein vollständig eingerichteter Gemeinschaftsraum für gemeinsame Unternehmungen und ein Dienstleistungszentrum im Erdgeschoss, welches mit seinen Angeboten auf den Bedarf und die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet ist. Das Dienstleistungszentrum bietet den Mietern im nahen Umfeld haushaltnahe Dienstleistungen an, durch die das alltägliche Leben komfortabler gestaltet werden kann. Beratungs- und Unterstützungsangebote sollen helfen, das Leben zu erleichtern. Die vielseitigen Angebote im Dienstleistungszentrum unterbreitet der Verein "Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen".
Image