Image

Johannesplatz

Der Johannesplatz liegt zwischen der Johannesvorstadt im Süden und Ilversgehofen im Norden und war das erste in Plattenbauweise errichtete Wohngebiet Erfurts.

Lage

Der Johannesplatz liegt zwischen der Johannesvorstadt im Süden und Ilversgehofen im Norden und war das erste in Plattenbauweise errichtete Wohngebiet Erfurts.

Verkehrsanbindung

Das Wohngebiet verfügt über eine gute Anbindung an den ÖPNV  (Straßenbahn und Bus).

Einkaufsmöglichkeiten

Mitten im Wohngebiet  und angrenzend sind ein privater Bäcker, Einkaufsmärkte und Discounter wie Lidl, REWE-Markt und Netto Marken-Discount und viele kleine Geschäfte zum Bummeln vorhanden.

Soziale Infrastruktur

Drei Kindergärten, drei Grundschulen, eine Regelschule, eine Gesamtschule, verschiedene Fachärzte, Physiotherapien, Apotheke, eine Schwimmhalle, ein Sportpark u.v.m. gehören zur Infrastruktur des Wohngebietes.

Wohnen und Leben bei der KoWo mbH Erfurt

Im Wohngebiet verfügen wir über ca.2000 Wohnungen, die sich in Punkthochhäusern(16/17 geschossige Häuser), zwei Wohnscheiben (11-geschosige Häuser) und 5-geschossigen Häusern befinden. Die Punkthochhäuser und Wohnscheiben verfügen alle über einen barrierefreien Hauszugang.

Alle Häuser werden durch viel Wohngrün umrahmt.

Ein Spielplatz ist gern angenommener Platz von Kinder.

Fotos

Kontakt zur KoWo

Rechtliches